VWE
VWE Verbandsgemeindewerke Eisenberg
Wasserwerk
VWE Verbandsgemeindewerke Eisenberg
Kanalwerk
VWE Verbandsgemeindewerke Eisenberg
Bautrupp
VWE Verbandsgemeindewerke Eisenberg
 
 
VWE
VWE Verbandsgemeindewerke Eisenberg
1
Wasserwerk
VWE Verbandsgemeindewerke Eisenberg
2
Kanalwerk
VWE Verbandsgemeindewerke Eisenberg
3
Bautrupp
VWE Verbandsgemeindewerke Eisenberg
4
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Porträt

Die Verbandsgemeindewerke Eisenberg sind seit den 70er-Jahren verantwortungsvoller Partner für die Bereiche Wasser und Kanal  in ihrem regionalen Umfeld.  

Wir betreuen das Wasserwerk und Kanalwerk in Eisenberg.

Mitgeführt wird auch noch das technische Bauamt, der Bauhof der Verbandsgemeinde Eisenberg sowie die Grünkolonne der Stadt. 

Für die Erfüllung der vielfältigen Aufgaben stehen uns 15 kaufmännische und 29 technische Mitarbeiter zur Verfügung die in verschiedenen Abteilungen und Betriebszweigen, entsprechend ihrem jeweiligem Aufgabengebiet, organisiert sind.

 
 

Kanalwerk

Das Kanalwerk ist für die ordnungsgemäße Entsorgung und Reinigung des anfallenden Schmutz- und Regenwassers in der Verbandsgemeinde Eisenberg zuständig.

Dafür sorgt auch das eigene Klärwerk - 1965 in Betrieb genommen und ständig erweitert und modenisiert -  als Garant für eine umweltgerechte Rückführung des kostbaren Gutes "Wasser".

Im Kanalwerk sind in Vollzeit 5 Mitarbeiter beschäftigt, davon 1 Klärmeister und 4 Entsorgungsfacharbeiter.

Wasserwerk

Eine der wichtigsten und verantwortungsvollsten Aufgaben der Verbandsgemeindewerke Eisenberg ist die Sicherung Ihrer Trinkwasserversorgung.

Das dafür zuständige Wasserwerk der Verbandsgemeinde Eisenberg versorgt die Stadt Eisenberg und die beiden Ortsgemeinden Kerzenheim und Ramsen mit Trinkwasser - in benötigter Menge und gleichbleibend guter Qualität!

Moderne Technik, überwacht und gewartet durch unser qualifiziertes Personal, sichert die Versorgung mit dem überlebenswichtigen Nahrungsmittel. Unser Trinkwasser schmeckt gut, ist preisgünstig, hat eine ausgezeichnete Qualität und kann sich mit Kaufprodukten problemlos messen.

Im Wasserwerk arbeiten derzeit 6 Mitarbeiter, davon 1 Meister, 4 Facharbeiter und 1 Helfer.

Technisches Bauamt

Planung und Bauleitung von Hoch- und Tiefbaumaßnahmen der Verbandsgemeinde , Ortsgemeinden und Werke , in Zusammenarbeit mit beauftragten Ingenieurbüros, sind die Hauptaufgaben die diese Abteilung wahrnimmt.

Weitere Aufgaben ergeben sich aus der baulichen und technischen Unterhaltung aller öffentlicher Gebäude und Anlagen sowie gemeindlicher Einrichtungen und technischer Anlagen innerhalb der Verbandsgemeinde Eisenberg.

Mitarbeiter 2, Bautechniker

Bautrupp

Die Mitarbeiter des Bauhofes führen primär alle kurzfristig zu erledigenden baulichen Aufgaben für die Verbandsgemeinde Eisenberg, die Stadt Eisenberg und für die Ortsgemeinden Kerzenheim und Ramsen durch.

Wo es "brennt" sind Sie schnell vor Ort. Sicherung von Straßenschäden, lose Platten auf Bürgersteige, abgenickte Verkehrsschilder, lose Kanaldeckel  - für die umgehende Sicherung von Verkehrswegen und anderen Schäden die zu Störungen führen haben auch wir unsere "schnelle Eingreiftruppe"! 

Eine der wichtigsten Aufgaben für die wir alle dankbar sind - der Winterdienst. Mit speziell ausgerüsteten Schneeräum- und Streufahrzeugen wird für die Stadt und die Ortsgemeinden der Räum- und Streudienst organisiert und durchgeführt - und das bei Bedarf zu jeder Tages- und Nachtzeit!

Mitarbeiter in Vollzeitbeschäftigung 6 Facharbeiter

Unser Bautrupp - unterwegs für uns alle!

Grünkolonne

Nicht nur Straßen, Bauten und Brücken - auch viel Grün prägt unsere Verbandsgemeinde. Und damit das auch so bleibt, gibt es Mitarbeiter mit dem "grünen Daumen" - die Grünkolonne der Stadt Eisenberg!

Alle landschaftsgärtnerischen Arbeiten wie Pflege, Unterhaltung und Neugestaltungen in den Grünanlagen, wie auch den Friedhöfen der Stadt Eisenberg , Steinborn und Stauf werden von den Mitarbeitern dieser Abteilung wahrgenommen.

Bei Bedarf sind diese Mitarbeiter auch im Winterdienst für Sie unterwegs.

Mitarbeiter 8, Aushilfen 2